vom 3. März 2013 

40 Jahre Artenschutz 

Am 3. März 1973 unterzeichneten achtzig Länder das Washingtoner Artenschutzübereinkommen, um den Handel mit gefährdeten Arten zu kontrollieren.

Einer der ältesten Umweltverträge der Welt und mir liegen die Wölfe sehr am Herzen!

In Deutschlands Wälder kehren die Wölfe zurück: Mittlerweile leben wieder mehr als 100 Wölfe im Bundesgebiet, wie der Naturschutzbund Deutschland mitteilte. Derzeit gebe es 15 Wolfsrudel, 14 davon in östlichen Bundesländern. Erst vor wenigen Tagen wurden auch in Schleswig-Holstein die Spuren eines einzelnen Wolfes nachgewiesen, fast 200 Jahre mussten vergehen .. nachdem der letzte Wolf in Schleswig-Holstein erlegt wurde. In Niedersachsen tappten neugierige Wolfswelpen, in freier Natur, in eine Fotofalle.

Der Wolf war in Deutschland seit Mitte des 19. Jahrhunderts ausgerottet. Seit 2000 wird die streng geschützte Tierart wieder heimisch. Der Nabu sprach von einem „Erfolg im Artenschutz“.

Ich möchte Euch ein Buch empfehlen von Elli H. Radinger

„Wolfsküsse“ Mein Leben unter Wölfen

Wolfsküsse - Mein Leben unter Wölfen

Von der Rechtsanwältin zur Wolfsforscherin / 

Eine Biografie

Was bringt eine Rechtsanwältin dazu, ihr bisheriges abgesichertes Leben hinzuwerfen, um in der Natur mit wilden Wölfen zu leben?

Elli Radinger wagte es und begab sich auf eine lange Reise, getrieben von der Suche nach sich selbst und dem Glück eines Lebens in der Wildnis. Seit vielen Jahren lebt Radinger nun in unmittelbarer Nähe der als gefährlich geltenden, in Wahrheit jedoch höchst intelligenten und sozialen Tiere, nimmt an Forschungsprojekten teil und engagiert sich für Erhalt und Schutz wild lebender Wölfe.

Ihre berührende Geschichte ist die einer Frau, die konsequent ihrem Traum folgt und uns mit diesem Buch in die faszinierende Welt der wilden Wölfe entführt. ZUR LESEPROBE

 

Biografie

Elli H. Radinger lebt als freiberufliche Fachjournalistin und Autorin mit Schwerpunkt Wolf, Hund, Natur und Wildnis in Deutschland und den USA. Einen großen Teil ihrer Zeit verbringt die Wolfsexpertin im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark, wo sie seit über zwei Jahrzehnten wilde Wölfe beobachtet.
Als Herausgeberin vom Wolf Magazin, der einzigen deutschsprachigen Fachzeitschrift über Wölfe und andere wilde Kaniden, berichtet und informiert sie seit 1991 über spannende Ereignisse aus der Welt der Wölfe.
Neben Fachbüchern schreibt die Autorin literarische Sachbücher und Romane.
Weitere Informationen auf der Webseite der Autorin-

Ridgeback Sohnemann Aaron
Rhodesian Ridgeback BIRTHDAY .... ♪ ♪ ♫♫♫ ♪ ♫♫♫♫ / KS