Update 23. Dezember 2009 – Weihnachten 2009


 

 

Recht guten Abend liebe Leut,

jedes Jahr um diese Zeit,

wenn ´s draußen stürmt und dicke Flocken schneit,

dann ist das Christkind nimmer weit.

Doch nach altem Brauch und Sitte,

tritt vorher Sankt Nikolaus in eure Mitte.

Und so sind wir auch heuer in diesem Haus,

Knecht Ruprecht und Sankt Nikolaus.

Im Schlitten durch verschneite Wälder,

durch Eis und Schnee und über Felder,

so sieht man uns jetzt durch die Lande ziehen,

dick eingepackt und unter großen Mühen.

Doch kein Weg ist zu beschwerlich,

keine Strecke zu gefährlich,

nur um zu sehen wie erging ´s den Leuten,

Mädchen und Buben,

in dieser Stadt, in diesen Stuben.

Manch einem steht die Angst geschrieben ins Gesicht,

doch fürchten Kinder , braucht ihr euch nicht.

Höchstens wer ganz frech und böse war,

im vergangen letzten Jahr.

Für die hat Knecht Ruprecht mit Bedacht,

auch seine Rute mitgebracht.

Doch sind solche Leute und Kinder wohl nicht hier,

oder, Kinder, was meint ihr ?

In diesem Buche hier ist es notiert,

was im letzten Jahr ist so passiert.

Euch …. frohe Weihnachten und schöne Tage im Kreise der Familie!

Bettina, Aartijn & Bandele



 

Frohes Neues Jahr 2010
Rhodesian Ridgeback Video Animal Planet