Wenn du es träumen kannst, kannst du es auch tun.

Walt Disney


 

Der Hund ist ein Ehrenmann; ich hoffe, einst in seinen Himmel zu kommen, nicht in den der Menschen.

Mark Twain


 

Was uns so fest mit Hunden verbindet, ist nicht ihre Treue, ihr Charme oder was es sonst noch so sein mag, sondern die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.


 

Wir müssen sein Vertrauen und seine Freundschaft nicht erwerben.

Er wurde als unser Freund geboren.

Noch während seine Augen geschlossen sind, glaubt er bereits an uns.

Maurice Maeterlinck


 

Der Hund ist der sechste Sinn des Menschen.

Christian Friedrich Hebbel


 

Ich fand heraus,

dass einem in tiefem Kummer von der stillen,

hingebungsvollen Kameradschaft eines Hundes,

Kräfte zufließen, die einem keine andere Quelle spendet.

Doris Day


 

Ein Bild gibt uns das Gefühl, die ganze Welt in den Händen zu halten.

Fotos sind Dokumente des Augenblicks, des Lebens, der Geschichte.

Die Fotografie verwandelt die Welt in ein ewig fortbestehendes Angebot,

aus der Wirklichkeit in das Reich der Fantasie,

aus dem Schmerz in die Freude zu fliehen – durch das Fenster der Seele, das Auge.

Mario Cohen


 

Die Beste Medizin

In den Augen meines Hundes

Liegt mein ganzes Glück,

All mein Inneres, Krankes, Wundes

Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner


 

„An einem schönen Nachmittag mit einem Hund auf einem Hügel zu sitzen, bedeutet wieder im Paradies zu sein,

wo Nichtstun nicht Langeweile war, sondern Frieden.“

Milan Kundera   


 

Ein Hund ist wie ein Haus,
in dem die menschliche Seele wohnen kann…

(Nacht-Eule Anita)


 

Wir sollten aufhören, aus unseren Hunden halbe Menschen zu machen,

sondern eher versuchen, selber wie ein Hund zu denken!

Altes mongolisches Sprichwort


 

„Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und aller Antworten ist in den Hunden enthalten.“

Franz Kafka 1883-1924, deutschsprachiger Schriftsteller


 

„Zwei Freunde müssen sich im Herzen ähneln, in allem anderen können sie grundverschieden sein.“

Sully Prudhomme


 

Niemand von uns Menschen hat das Recht,

zu einem Mitmenschen oder einem Tier zu sagen:

„Entweder du machst was ich sage, oder ich werde dir wehtun … !“

Monty Roberts „Pferdeflüsterer“


 

Ich sprech mit ihm, wenn ich einsam bin, und ich weiß genau, er versteht mich. Wenn er mich aufmerksam anschaut und sanft meine Hände leckt: An meinem besten Anzug reibt er seine Schnauze- aber ich sag keinen Ton: Weiß Gott! Ich kann mir neue Kleidung kaufen, aber keinen Freund wie ihn!

W.Daayton Wedegefarth


 

Alles was uns der Züchter verkauft, ist ein absolut unfertiger Entwurf,
so eine Art Skizze, es liegt an uns, daraus einen braven Hund zu machen.

Eberhart Trumler

 


 

Je mehr ich über Männer in Erfahrung bringe, desto mehr liebe ich meinen Hund.

Shirley MacLaine


 

Kein einziges Tier der ganzen Erde ist der vollsten und ungeteiltesten Achtung, der Freundschaft und Liebe des Menschen würdiger als der Hund.

Alfred Brehm


Zitate


| Zitate | Zitate 2 | Zitate 3 | Zitate 4 | Zitate 5 | Zitate 6 | Zitate 7 | Zitate 8 | Zitate 9 |