Update: 10. September 2018 – Spielen will gelernt sein und bietet gemeinsam so vieles


Spielen will gelernt sein und bietet gemeinsam so vieles …

Spielen mit dem eigenen Hund ist viel mehr als nur Spaß und Abenteuer!

 

Das Spiel hat für die hündische Entwicklung eine sehr große Bedeutung:

  • Spielen ist nicht nur Vertrauen aufbauen, es stärkt die Bindung zwischen Mensch und Hund
  • Spielen erweitert die geistige Förderung, hilft gesetzte Grenzen zu akzeptieren und Aufmerksamkeit zu erhalten
  • Spielen ist Training, Ausprobieren, Kommunikation und Beschäftigung mit dem Hund

 

Spielen mit einem Welpen

 

 

 


 

 

Feldstudien auf der Hundewiese von Marc Bekoff
Unsere AnaSante ♥ Welpen ♥ 1. September